Weil es eine Zeit vor und nach der Geburt gibt

Werde erste Anlaufstelle für Schwangere & Mütter, durch die europaweit einzige Ausbildung zum ganzheitlichen prä- und postpartalen Coach

Viele Frauen fühlen sich während der Schwangerschaft nicht ausreichend unterstützt. Sie wünschen sich eine schöne Schwangerschaft – frei von Beschwerden – und eine bessere Aufklärung in Hinblick auf bevorstehende körperliche Veränderungen und die Stillzeit. Schließe jetzt die Lücke im Gesundheitssystem! Erweitere deine bestehende Expertise in der europaweit einzigen Ausbildung zum ganzheitlichen prä- und postpartalen Coach und ebne Frauen so den Weg in eine gesunde Mutterschaft.

Das Erstgespräch ist für dich unverbindlich und kostenfrei. Es dient dem Kennenlernen, damit wir anschließend gemeinsam entscheiden können, welche nächsten Schritte für dich sinnvoll sind.

Du erfährst im kostenfreien Erstgespräch:

  • Wie du Schwangere und Mütter vor und nach der Geburt unterstützt, um sie optimal durch die gesundheitlichen Höhen und Tiefen einer Mutterschaft zu begleiten
  • Wie du deine Expertise als Fitnesstrainerin, Erzieherin, Therapeutin oder Heilpraktikerin erweiterst, um deine Dienstleistung zu verbessern und zeitgleich die Lücke im Gesundheitssystem füllst 
  • Wie du Frauen in eine harmonische Mutter-Kind-Beziehung begleitest und sie in ihren Fragen zu Muttersein und Frausein unterstützt

Das Erstgespräch ist für dich unverbindlich und kostenfrei. Es dient dem Kennenlernen, damit wir anschließend gemeinsam entscheiden können, welche nächsten Schritte für dich sinnvoll sind.

Werde Teil einer Mission

Lass uns Hand in Hand mit Hebammen arbeiten, um schwangere Frauen noch besser unterstützen zu können!

Die Ausbildung zum ganzheitlichen prä- und postpartalen Coach ersetzt kein Hebammen-Studium und dient auch nicht dazu, die wichtige und wertvolle Arbeit von Hebammen zu übernehmen. Ziel der Ausbildung ist es, dass du nach Abschluss ergänzend zu Hebammen arbeiten kannst.

Mache deine Leidenschaft zum Beruf

Hebe dich mit einem Zertifikat als ganzheitlicher prä- und postpartaler Coach von der Masse ab

Du möchtest dein neues Wissen direkt anwenden? Kein Problem. Du kannst bereits nach Abschluss des 2. Moduls damit beginnen, in einzelnen Bereichen zu arbeiten. So bist du nach dem 2. Modul schon präpartaler Trainer, nach dem 6. Modul zusätzlich Rückbildungstrainer und nach dem 7. Modul prä- und postpartaler Trainer.

Für jedes dieser drei Module erhältst du ein Zertifikat, sodass du schon während der Ausbildung teilzertifiziert bist und mit deiner Arbeit Einkommen generieren kannst. Nach Abschluss aller Module erhältst du dann das Zertifikat zum ganzheitlichen prä- und postpartalen Coach. Worauf wartest du noch?

Interesse?

Unsere Kooperationspartner:

Nach den Wehen ist vor den Wehen

Wieso glauben schwangere Frauen und Mütter, sie müssten alles allein schaffen?

Kennst du das?

Du arbeitest als Erzieherin, Therapeutin, Heilpraktikerin oder Fitnesscoach und stellst fest, dass viele deiner Klientinnen Ängste in Bezug auf die Mutterschaft haben?

Schwangere Frauen fühlen sich alleingelassen und Mütter haben das Gefühl nach der Entbindung komplett auf sich allein gestellt zu sein. Wünschst du dir, du könntest deine Klientinnen über einen längeren Zeitraum unterstützen und ihnen so wieder Zuversicht und Leichtigkeit schenken?

Bist du vielleicht selbst Mama?

Und spürst ein starkes Bestreben danach, anderen Frauen den Weg in die Mutterschaft zu erleichtern, weil du dich selbst überfordert gefühlt hast? Möchtest du deine eigenen Erfahrungen und Erkenntnisse als Mutter weitergeben?

Oder begeisterst du dich einfach für das Thema Schwangerschaft und wünschst dir eine sinnerfüllte Tätigkeit, bei der du deine Leidenschaft voll einbringen kannst?

Bist du vielleicht selbst Mama?

Und spürst ein starkes Bestreben danach, anderen Frauen den Weg in die Mutterschaft zu erleichtern, weil du dich selbst überfordert gefühlt hast? Möchtest du deine eigenen Erfahrungen und Erkenntnisse als Mutter weitergeben?

Oder begeisterst du dich einfach für das Thema Schwangerschaft und wünschst dir eine sinnerfüllte Tätigkeit, bei der du deine Leidenschaft voll einbringen kannst?

Verändere Menschen- und Kinderleben

Als ganzheitlicher prä- und postpartaler Coach kannst du das Leben vieler Frauen bereichern. Durch deine Unterstützung kannst du ihnen die Überforderung und den Stress in der Schwangerschaft und der jungen Mutterschaft nehmen und sie so emotional und mental stärken.

Mit deinem Wissen über prä-und postpartale Ernährung, Bewegung und Achtsamkeit kannst du ihnen dann zu ganzheitlicher Gesundheit verhelfen. Du ermöglichst den ungeborenen Babys außerdem einen gesunden und unbeschwerten Weg ins Leben.

Das Erstgespräch ist für dich unverbindlich und kostenfrei. Es dient dem Kennenlernen, damit wir anschließend gemeinsam entscheiden können, welche nächsten Schritte für dich sinnvoll sind.

Sorge dafür, dass sich jede Frau deine Expertise leisten kann mit der

ZPP-Zertifizierung

Eine ZPP-Zertifizierung ist eine eigenständige, 12-monatige Zusatzqualifikation, die du parallel oder im Anschluss unserer Ausbildung zum Prä- und Postpartalen Coach absolvieren kannst. Die Ausbildung wird von einer eigenständigen erfahrenen Partnerfirma durchgeführt und mündet in einer unabhängigen Zertifizierung.

Was bedeutet das konkret für mich?

Für Physiotherapeuten, Mediziner oder Sportwissenschaftler

Du musst die zusätzliche 12-monatige ZPP-Ausbildung nicht absolvieren. Nach Abschluss unserer 8-monatigen Ausbildung zum ganzheitlichen Prä- und Postpartalen Coach brauchst du lediglich das Konzept zur ZPP Zertifizierung kaufen und kannst sofort Kurse anbieten, die von der Krankenkasse unterstützt werden. Mehr Informationen dazu erfährst du im Beratungsgespräch. 

Für Quereinsteiger

Um ZPP-Kurse anbieten zu können hast du die Möglichkeit, während oder nach unserer Ausbildung zum Prä- und Postpartalen Coach bei unserer Partnerfirma die 12-monatige Ausbildung zu durchlaufen und kannst nach erfolgreicher Absolvierung Kurse anbieten, die von der Krankenkasse unterstützt werden. 

Warum diese Zertifizierung von Vorteil für dich ist erfährst du hier...

Angenommen, du bietest einen Kurs für werdende Mamas über 8 Wochen an, an dem 10 Frauen teilnehmen. Die Kosten des Kurses belaufen sich auf 120 € pro Person, die jede am Kurs teilnehmende Frau abhängig von der Krankenkasse teilweise oder auch vollständig absetzen kann. 

Das bedeutet, dass du als prä- und postpartaler Coach mit einem 8-wöchigen Kurs mit 10 Teilnehmerinnen, einen Umsatz von 1.200 € machen kannst. Dein Zeitinvest wäre eine wöchentliche Stunde, für einen Kurs mit jeweils 10 Teilnehmerinnen. Lässt du also gleichzeitig 4 Kurse laufen, kannst du innerhalb von diesen 8 Wochen bereits 4.800 € verdienen 

Du hättest somit 40 Frauen, in 8 Wochen mit einem Zeitinvest von 4 Stunden pro Woche einen unglaublichen Mehrwert für ihr persönliches Leben mit einem Baby geschenkt und die Kosten werden bis zu 100% von der Krankenkasse übernommen.

Du hast noch Fragen dazu? Dann lass uns gerne im gemeinsamen Gespräch herausfinden, wie deine nächsten Schritte aussehen können und wie du die ZPP-Zertifizierung für dich nutzen kannst.

Das erwartet dich

Deine Vorteile der Ausbildung

Verbessere das Leben deiner Klientinnen

Begleite schwangere Frauen und hilf ihnen, mit mentalen Herausforderungen in der Schwangerschaft umzugehen. Unterstütze sie dabei, ihre physische Gesundheit zu fördern, um sie für die Geburt zu stärken und nach dem Wochenbett wieder fit zu werden.  

Erlange berufliche Erfüllung

Folge deiner Berufung und gehe endlich einer Tätigkeit nach, die dich mit Sinn erfüllt. Nach der Ausbildung verfügst du über wertvolles Wissen, mit dem du dich beruflich umorientieren und selbstständig machen kannst.

Steigere deinen Umsatz

Falls du bereits als Fitnesscoach, Erzieherin, Heilpraktikerin, Therapeutin, etc. arbeitest, kannst du deine erweiterte Expertise dafür nutzen, eine Lücke im Gesundheitssystem zu schließen und so neue Klientinnen für dich gewinnen.

Wende dein Wissen sofort an

Das Wissen, das du in der Ausbildung erlangst, kannst du sofort in der Praxis umsetzen. Ich gebe dir vorgefertigte Stundenbilder und Materialien an die Hand. Du kannst bereits nach dem zweiten Modul als präpartaler Trainer arbeiten und all dein Wissen in die Arbeit einbringen.

Das Erstgespräch ist für dich unverbindlich und kostenfrei. Es dient dem Kennenlernen, damit wir anschließend gemeinsam entscheiden können, welche nächsten Schritte für dich sinnvoll sind.

Ich habe gelernt, dass man nie zu klein ist, um einen Unterschied zu machen!

Ich habe gelernt, dass man nie zu klein ist, um einen Unterschied zu machen!

Meine Kunden berichten

Das sagen begeisterte Kunden

★★★★★

Elfi

Der Online-Rückbildungskurs bei Marisa war wirklich mega gut! Ein echtes Lob an dich, Marisa! So viel fundiertes Wissen zum Beckenboden und ausgezeichnet aufgebaute Kurseinheiten – ich habe mich bestens aufgehoben gefühlt und konnte endlich seit Monaten DAS Rückbildungsprogramm machen, das wir Mädels nach einer Geburt wirklich benötigen – mit Erfolg!

Dank der durchdachten Einheit, der gezielten Übung, der Tipps und Trick und der positive sowie motivierenden Stimmung in deinem Kurs war das Ganze absolut lohnenswert! DANKE!

★★★★★

Marei

Kurse mit Marisa sind eine klare Empfehlung – vor, während und nach der Schwangerschaft! Sie hat mich sportlich und beratend durch zwei Schwangerschaften begleitet und dabei immer das richtige Maß gefunden.

Ich habe mich stets gefordert, aber nie überfordert gefühlt. Marisa konnte immer alle meine Fragen rund um die Themen Gewicht, Ernährung, Erschöpfung und Motivation beantworten. Sie ist nicht nur fachlich sehr, sehr gut, sie ist auch mit ihrem ganzen Herzen dabei und das macht es zu etwas Besonderem. Vielen Dank und jederzeit wieder!

★★★★★

Ann-Christin

Wer keine Lust hat auf „normale Fitness-Studios“ ist hier bestens aufgehoben! Das Training mit Marisa macht Freude und tut mir richtig gut. Sie verfügt über fundiertes Wissen, der Trainingsaufbau ist sehr durchdacht, abwechslungsreich und kurzweilig.

Sie sorgt immer für gute Laune und geht auf persönliche Bedürfnisse ein. Durch sie habe ich gelernt, dass Sport viel mehr als nur fit macht. Nach einem Jahr Training sehe ich nicht nur körperliche Erfolge, sondern ich erkenne bei mir ein ganz anderes Bewusstsein für meinen Körper & meinen Geist. Das ist toll! Großes Dankeschön!

★★★★★

Monica

Ich habe mit Marisa den Kurs Bodyworkout für Schwangere gemacht und es war so gut, so toll – ich hatte viel Spaß! Ich habe früher nie Sport gemacht, aber Marisa hat mich motiviert und so unterstützt, dass ich Sport zu machen, liebte.

Außerdem waren Marisas Ratschläge, um während der Schwangerschaft fit zu bleiben, sehr hilfreich. Danke schön Marisa!

Das Erstgespräch ist für dich unverbindlich und kostenfrei. Es dient dem Kennenlernen, damit wir anschließend gemeinsam entscheiden können, welche nächsten Schritte für dich sinnvoll sind.

Dieses Wissen erlangst du

Deine Ausbildungsinhalte

Die Online Ausbildung zum ganzheitlichen prä- und postpartalen Coach erstreckt sich über einen Zeitraum von 8 Monaten. Diese basiert auf 8 Modulen, welche dir auf einer Online-Plattform in Form von Videos und Begleitmaterial zur Verfügung stehen.

Um dich beim Lernprozess optimal zu unterstützen, finden auch regelmäßige Q&A Gruppencalls mit den jeweiligen Experten zu den Modulen statt. Freue dich außerdem auf 1-2 Expertencalls jeden Monat, in welchen du dein Wissen weiter vertiefen kannst.

Modul 1:

Grundlagen in Anatomie, Physiologie & Trainings-wissenschaften

Du lernst die Anatomie und Physiologie des menschlichen Körpers kennen und erhältst auch einen Einblick in allgemeine Trainingswissenschaften. Auf diese Weise werden dir alle wichtigen Grundlagen vermittelt, falls du noch keine Vorkenntnisse im Sport- und Gesundheitsbereich hast.

Modul 2:

Präpartales Training

Du erfährst, wie sich der weibliche Körper in der Schwangerschaft verändert und wie deine Klientinnen vor und nach der Entbindung von schwangerschafts-gerechter Bewegung und Beckenbodentraining profitieren können. Außerdem lernst du, wie du das Gelernte in die Praxis umsetzt.

Modul 3:

Geburtsvorbereitung

Du lernst von einer Gynäkologin und einer Hebamme alles Wichtige rund um Vorsorgeuntersuchun-gen, Mutterpass, Krankheitsbilder, Veränderungen in der Schwangerschaft und Geburtsvorbereitung. So kannst du schwangeren Frauen bei allen Fragen zur Seite stehen. 

Modul 4:

Ernährung & Nährstoffe

Du wirst Expertin für Nährstoffe und kannst deinen Klientinnen eine Ernährung empfehlen, die sie und ihr Baby in der Schwangerschaft und Stillzeit optimal mit Nährstoffen versorgt.

Das Erstgespräch ist für dich unverbindlich und kostenfrei. Es dient dem Kennenlernen, damit wir anschließend gemeinsam entscheiden können, welche nächsten Schritte für dich sinnvoll sind.

Modul 5:

Achtsamkeit & Entspannung

Du kennst alle Methoden, die schwangere Frauen und Mütter nutzen können, um sich trotz Ängsten und Herausforderungen entspannen zu können. Du zeigst ihnen auch, wie sie Achtsamkeit in dieser neuen und herausfordernden Zeit in ihr Leben integrieren.

Modul 6:

Regeneration, Rückbildung und Wiedereinstieg

Du erfährst alles über das Wochenbett, die Rückbildung und den sportlichen Wiedereinstieg, sodass du Mütter nach der Geburt optimal unterstützen kannst. Hierfür erhältst du wertvolle Übungen und Begleitmaterial. 

Modul 7:

Postpartales Training

Du lernst, welche postpartalen Veränderungen bei Frauen auftreten können und inwiefern Beckenbodentraining und Kurse ihnen nach der Geburt helfen können.

Modul 8:

Coachingaufbau

Dir wird erklärt, wie du dich als ganzheitlicher prä- und postpartaler Coach selbstständig machen kannst. Dabei legen wir unseren Fokus primär auf den Aufbau und die Vermarktung deines Coachings.

Das Erstgespräch ist für dich unverbindlich und kostenfrei. Es dient dem Kennenlernen, damit wir anschließend gemeinsam entscheiden können, welche nächsten Schritte für dich sinnvoll sind.

,Ich bereite dich auf das Leben als Mutter vor

Über Marisa Köhler

Ich bin ausgebildete prä- und postpartale Expertin, Ernährungsberaterin für
Schwangere, Mentaltrainerin und zertifizierte Rückbildungsexpertin.

Als ich schwanger werden durfte, stellte ich fest, dass es viele Einzelangebote für
Schwangere und Mütter gab, aber ich fand kein ganzheitliches Angebot, um auf dem Weg in den neuen und einzigartigen Lebensabschnitt begleitet zu werden. Natürlich gibt es die Arbeit der Hebammen und Gynäkologen, die in ihrem Bereich umfangreich begleitet haben und diese Unterstützung war eine große Hilfe, allerdings suchte ich vor allem im Bereich Sport, Ernährung und auch mentale Begleitung Unterstützung. Mir fehlte die eine Person, die Ansprechpartner für „ alles“ war und Zeit nur für mich hatte, um mich umfangreich und bestmöglich auf bevorstehende Veränderungen vorzubereiten.

Daher fasste ich den Entschluss, meine Expertise über mehr als 4 Jahre Ausbildungszeit zu
erweitern und Expertin für Schwangerschaftsbegleitung zu werden und Mütter auch nach der Geburt zu unterstützen. Da ich davor schon mein eigenes Sport- und Gesundheitsunternehmen führte, lag es nahe, mich in die Richtung zu spezialisieren. Viele Frauen, die ich über die Zeit begleiten durfte, äußerten, dass sie sich in der neuen Situation und mit der Flut an Informationen überfordert fühlten und sich eine umfangreichere und individuellere Betreuung gewünscht hatten.

Daher habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, die Frauen, die dieses Wunder einer Schwangerschaft erleben dürfen, so zu unterstützen, dass sie diese Zeit so unbeschwerlich und schön wie möglich erleben können. In der Zusammenarbeit mit meinen Klientinnen merkte ich dann, dass ich mit meiner ganzheitlichen Betreuung eine Lücke im Gesundheitssystem schloss. Mir wurde auch klar, dass ich nur über begrenzte Kapazitäten verfüge, um Schwangeren und Müttern zu helfen und dass es noch viele andere Frauen gibt, die Unterstützung benötigen.

Ich verstand, dass der Bedarf an ganzheitlichen prä- und postpartaler Begleitung nicht abnimmt und sich hier immense Möglichkeiten für Fitnesscoaches, Erzieherinnen, Therapeutinnen, etc. bieten. Deshalb bilde ich weitere Expertinnen auf diesem Gebiet aus, damit sie ihren Klientinnen noch besser unterstützen können und berufliche Erfüllung finden.

Deine

Meine Kunden berichten

Das sagen begeisterte Kunden

★★★★★

Joshua

Richtig gutes Personal Training! Individuell angepasst, sowohl was das Training, als auch die Ernährung angeht.

Kann ich nur wärmstens weiterempfehlen!

★★★★★

Deniz

Eine tolle Atmosphäre! Marisa macht das wirklich mit 110% Leidenschaft und Know-how, so wie man es auf diesem (überlaufenden) Fitnessmarkt kaum mehr findet.

Die Personal Trainerin meines Vertrauens. Mach bitte weiter so!

★★★★★

Monika

Ganz tolle Kurse während der Schwangerschaft und auch danach. Danke Marisa, für die fachlich super kompetente, sportliche Betreuung während und nach der Schwangerschaft. Bei Kind zwei bin ich wieder dabei!

Das Erstgespräch ist für dich unverbindlich und kostenfrei. Es dient dem Kennenlernen, damit wir anschließend gemeinsam entscheiden können, welche nächsten Schritte für dich sinnvoll sind.

Deine Zukunft

Prä- und postpartale Begleitung kann Leben verändern

Das ermöglicht dir diese Ausbildung:

Du kannst schwangeren Frauen und frischen Müttern in Phasen der Überforderung und Unsicherheit unter die Arme greifen und sie so über einen langen Zeitraum hinweg unterstützen

Du kannst eine einzigartige Dienstleistung anbieten und so eine Lücke im Gesundheitssystem schließen

Du kannst dich beruflich weiterentwickeln und dabei auch noch unglaublich vielen Frauen weiterhelfen

Du kannst dich mit deinem neuen Wissen und erlernten Kompetenzen selbstständig machen

Für wen ist diese Ausbildung geeignet:

Für Erzieherinnen, Therapeutinnen, Heilpraktikerinnen und Fitnesscoaches, die ihr Wissen vertiefen und ihre Dienstleistung verbessern wollen

Für Menschen, die bereits im sozialen Bereich arbeiten und sich nun verwirklichen möchten

Für alle, die sich für das Thema Schwangerschaft begeistern und werdende und frisch gebackene Mütter besser unterstützen wollen

Für alle, die sich eine berufliche Änderung wünschen, um im Job wieder Spaß zu haben und Erfüllung zu erfahren

Das Erstgespräch ist für dich unverbindlich und kostenfrei. Es dient dem Kennenlernen, damit wir anschließend gemeinsam entscheiden können, welche nächsten Schritte für dich sinnvoll sind.

Wichtig: Unsere Ausbildung ist für den deutschen Markt entwickelt. In Österreich muss man z.B. Lebens- und Sozialberater:in oder Psychotherapeut:in sein, um beratend tätig sein zu dürfen. Wenn du also planst nicht nur als Trainer, sondern auch als beratender Coach tätig zu werden, dann informiere dich bitte über die Bestimmungen deines Landes, wenn du NICHT in Deutschland als ganzheitlicher prä – und postpartaler Coach tätig sein willst. 

Der Beratungsprozess

Das sind deine nächsten Schritte

1. Deine Eintragung

Im Formular auf der nächsten Seite stellen wir dir einige Fragen, um dich besser kennenzulernen. Nur so können wir uns individuell auf unser persönliches Erstgespräch vorbereiten.

2. Persönliches Gespräch

Im 2. Schritt sprechen wir über deine offenen Fragen und dein Potenzial. Wir schauen gemeinsam, ob die Ausbildung zum ganzheitlichen prä- und postpartalen Coach das Richtige für dich ist.

3. Mögliche Zusammenarbeit

Wenn beide Seiten merken, dass eine Zusammenarbeit sinnvoll ist, besprechen wir gemeinsam, wie deine Teilnahme an der Ausbildung zum ganzheitlichen prä- und postpartalen Coach aussieht.

Das Erstgespräch ist für dich unverbindlich und kostenfrei. Es dient dem Kennenlernen, damit wir anschließend gemeinsam entscheiden können, welche nächsten Schritte für dich sinnvoll sind.

© 2023 Marisa Köhler

Impressum - Datenschutz

This site is not a part of the Meta website or Meta Platforms Inc. Additionally, This site is NOT endorsed by Meta in any way. META is a trademark of META PLATFORMS, Inc.